Cerek©

Cerek Verfahren

© hahnfoto.de

Cerek© ist ein Verfahren zur direkten Herstellung von gefrästen Keramik-Restaurationen durch einen Computer. Das Besondere an dieser Methode ist, dass die Restauration direkt am Behandlungsstuhl konstruiert und eingesetzt werden kann, weswegen schon eine Sitzung oftmals ausreicht.

Über eine Kamera wird der beschliffene Zahn direkt im Patientenmund aufgenommen und digitalisiert. Er wird in 3D im Computer dargestellt, mittels einer speziellen Software wird die Restauration konstruiert und von einer Schleifeinheit aus einem kleinen Keramikblock gefräst. Dieser Vorgang dauert etwa eine halbe Stunde. Anschließend wird die Restauration individualisiert, indem sie mit speziellen Farben bemalt wird. Dann kann sie direkt eingesetzt werden.